Heute Donnerstag, den 06. Oktober 2022 wurden wir von der Landesleitzentrale kurz nach 6 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen auf die Hauptstraße alarmiert.

Am Einsatzort angekommen, stellte sich den Einsatzkräften folgende Lage:
Aus unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision zweier PKW auf der Hauptstraße im Ortsgebiet, ein Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz erstversorgt.

Die Unfallstelle wurde abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut und ausgeflossene Betriebsmittel gebunden. Während der Arbeiten musste kurzfristig eine Umleitung eingerichtet bzw. eine zwischenzeitlich eine Verkehrsregelung durchgeführt werden. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus überstellt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die beiden Fahrzeuge gesichert abgestellt, diese werden von Abschleppunternehmen abgeholt.

Einsatzleiter:

OBI Kevin NATERER

Einsatzdauer:

06:01 Uhr Uhr – 07:00 Uhr

Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200 und LKWA Lannach mit 10 Einsatzkräften
Rotes Kreuz mit 1 RTW
Polizei mit 1 Streife

Fotos:

OBI Kevin NATERER

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com