Am heutigen Montag, dem 05. August 2019 wurden wir telefonisch von der Bereichswarn- und Alarmzentrale "Florian Deutschlandsberg" zu einem, in einem Fahrzeug eingeschlossenen Baby alarmiert.

Kurz darauf rückte das TLFA 4000-200 Lannach zum Einsatzort aus. Aus bisher ungeklärter Ursache verschloss sich das Fahrzeug von selbst, der Fahrzeugschlüssel war im Fahrzeuginneren. Das Baby war nur kurze Zeit im Fahrzeug und wohlauf. Nach der Erkundung und Rücksprache mit der besorgten Mutter - welche auch den ÖAMTC alarmierte - wurde auf das Eintreffen des ÖAMTC gewartet. Dieser war bereits nach einer Minute nach unserem Eintreffen vor Ort und öffnete das Fahrzeug. Das Ereignis ging für die Mutter und das Baby glimpflich aus - beide sind wohlauf.

Einsatzleiter: OBI Kevin NATERER
Einsatzdauer: 10:23 Uhr - 10:50 Uhr
Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200 mit 3 Einsatzkräften
ÖAMTC

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com