Am 22. Dezember 2018 - während der Familienweihnachtsfeier - wurden wir um 15:34 Uhr telefonisch von einem Lannacher Bewohner zu einem Müllinselbrand in der Nähe des Teichparks alarmiert. Durch die Anwesenheit zahlreicher Feuerwehrkameradinnen und -kameraden konnte bereits nach kurzer Zeit ausgerückt werden.

Am Einsatzort angekommen, fand die Löschgruppe des TLFA 4000-200 unter Einsatzleiter BM d. V. Wolfgang NATERER eine ausgebrannte Müllinsel vor. Die bereits geschmolzenen Mülltonnen brannten bei der Ankunft, das Gerippe der Müllinsel stand noch. Unter Zuhilfenahme des HD-Rohres wurde der Brand gelöscht sowie mit der Wärmebildkamera einzelene Glutnester gesucht und abgelöscht.


Nach dem Versorgen der Geräte, konnten die Einsatzkräfte nach knapp 40 Minuten wieder ins Rüsthaus einrücken und weiter an der Familienweihnachtsfeier teilnehmen.

Einsatzleiter: BM d. V. Wolfgang NATERER
Einsatzdauer: 15:34 Uhr - 16:20 Uhr
Eingesetzt waren: TLFA 4000-200 Lannach mit 7 Einsatzkräften
20 Einsatzkräfte in Bereitschaft im Rüsthaus
Polizei 
Fotos:    BM Daniel PETROWITSCH, FF Sarah-Melissa PETSCHAUER

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com