Vor knapp einer Stunde, um 20:52 Uhr des 07. Juli 2018, wurde die Freiwillige Feuerwehr Lannach zu einem Brandmeldeanlagenalarm ins Industriegebiet alarmiert.

Bei der Erkundung konnte von Einsatzleiter OBI Kevin NATERER festgestellt werden, dass im Kellerabteil eines Lagerraumes aufgrund unbekannter Ursache ein Brandmelder ausgelöst wurde. Nach der Rücksprache mit der anwesenden Brandschutzbeauftragten, konnte die Brandmeldezentrale zurückgestellt und wieder eingerückt werden.

 

 

Einsatzdauer: 20:52 Uhr - 21:30 Uhr
Einsatzleiter: OBI Kevin NATERER
Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200 Lannach mit 6 Einsatzkräften
3 Einsatzkräfte in Bereitschaft im Rüsthaus
Brandschutzbeauftragte

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com