Am 07.04.2018 um 12:41 Uhr wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Blumegg-Teipl zu einem Zimmerbrand in den Wirtschaftshof Lannach alarmiert.

Nach der Erkundung der Lage wurde der Brand mittels Atemschutztrupp unter Zuhilfenahme eines HD-Rohres gelöscht. Aus bisher ungeklärter Ursache entstand ein Mülltonnenbrand in einem Lagerraum, in dem auch gefährliche Stoffe gelagert sind. Der Brand konnte rasch gelöscht werden und der Raum mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht werden. Mit der Wärmebildkamera wurden letzte Glutnester aufgespürt, der Brandherd kontrolliert und nachgelöscht werden.

Die Brandursache ist unklar und Gegenstand der Ermittlungen, verletzt wurde niemand.

 

Einsatzleiter:

HBI a. D. Franz PETSCHAUER

Einsatzdauer:

12:41 Uhr – 14:00 Uhr

Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200 und LKWA Lannach mit 8 Einsatzkräften
TLF 1000 und LFBA Blumegg-Teipl
Rotes Kreuz
Polizei
Brandermittlung

Fotos:

BM Daniel PETROWITSCH

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com