Am Sonntag, dem 18. Dezember 2016 um 09:44 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Lannach von der Bereichswarn- und Alarmzentrale „Florian Deutschlandsberg“ zu einem vermeintlichen Gasaustritt in die Industriestraße alarmiert.

Bereits während der Erkundung durch Einsatzleiter HBI Franz PETSCHAUER wurde die BtF Magna Lannach mit dem Gasmessgerät sowie der Bereitschaftsdienst der Energie Steiermark nachalarmiert.

Nach erfolgter Messung konnte ein Gasaustritt glücklicherweise ausgeschlossen werden. Somit war ein weiteres Einschreiten der Feuerwehren nicht mehr notwendig und um 11:00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

 

Einsatzleiter:

HBI Franz PETSCHAUER

Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200 und MTF Lannach mit 6 Mann

WLF – WLA Atemschutz BtF Magna Lannach mit 2 Mann

Polizei Lannach mit 2 Mann

Energie Steiermark

Bericht:

OFM Lukas REITER

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Joomla templates by Joomlashine