Am heutigen Mittwoch, dem 09. Dezember 2015 heulten die Sirenen in Lannach um 13:57 Uhr, um 15:03 Uhr und um 16:23 Uhr. Grund waren mehrere Brandmeldeanlagenalarme in der Industriestraße 3. Bei den Einsätzen handelte es sich um Täuschungsalarme in der dortigen Lagerhalle.

Nach der Erkundung unsererseits und der Rückstellung der Brandmeldealanlage durch die Brandschutzbeauftragte, rückten wir wieder ins Rüsthaus ein. Dabei erhielt der Einsatzleiter von der Bereichswarn- und Alarmzentrale "Florian Deutschlandsberg" abermals die Meldung, dass ein erneuter Brandmeldeanlagenalarm beim dortigen Unternehmen eintraf. Derzeit (17:10 Uhr) steht das TLFA 4000-200 Lannach mit 7 Mann im Einsatz.

Bericht: LM Kevin NATERER
Foto: OFM Lukas REITER

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Joomla templates by Joomlashine