Am Mittwoch, den 25. November 2015, wurde die Freiwillige Feuerwehr Lannach um 06:53 Uhr von “Florian Steiermark” zu einem Brandmeldeanlagenalarm in der Radlpassstraße 23 alarmiert.

Die Erkundung durch den Einsatzleiter HBI Franz PETSCHAUER ergab, dass ein Brandmelder in einem Zimmer aufgrund von Rauchentwicklung ausgelöst wurde. Nach dem Zurückstellen der Brandmeldeanlage konnte die Freiwillige Feuerwehr Lannach um 07:20 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Einsatzleiter: HBI Franz PETSCHAUER
Eingesetzte Kräfte: TLFA 4000-200 mit 3 Mann


Bericht & Foto: LM d. V. Kevin NATERER

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Joomla templates by Joomlashine