Vergangenen Dienstag, den 15. November 2022 führten wir die alljährliche Übung bei der Firma LLT in der Industriezeile durch. Aufgrund der Einteilung in die Seveso-Richtlinie, muss die Fa. LLT der Behörde jährliche eine Übung nachweisen.

Diesmal wurde der Außenbereich des Unternehmens beübt, im Bereich der Rampen wurde ein technischer Einsatz mit einer Personenrettung simuliert. Eine Person kam beim Rangieren des LKW-Anhängers unter diesen und wurde eingeklemmt. Der Anhänger wurde gegen weiteres Wegrollen gesichert und die eingeklemmte Person von den Feuerwehrsanitätern betreut. Im weiteren Verlauf wurde der Anhänger mit dem TLFA 4000-200 gesichert weggezogen.

Im zweiten Teil der Übung, wurde im Bereich des Löschwasserbehälters ein Pumpversuch durchgeführt. Dabei kam unser Rollcontainer "Unwetter" zum Einsatz, mit dem wir autark die Einsatzstelle bearbeiten können. Mithilfe des Dreibeins wurde die Pumpe rasch in das Wasserbassin abgelassen und das Wasser für die Brandbekämpfung gepumpt.

Im Anschluss gab es eine kurze Übungsbesprechung sowie eine Jause, wofür wir uns recht herzlich bei der Firmenleitung bedanken!

Im Übungseinsatz standen 3 Fahrzeuge mit 9 Einsatzkräften.

Fotos: Wolfgang WITTREICH, Fa. LLT

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com