Klimaschutz braucht ein starkes "Wir"! Aus diesem Grund beteiligt sich auch die Feuerwehrjugend Lannach an der Baumpflanzaktion und setzt somit ein Zeichen zum Klimaschutz.

Am heutigen Nachmittag pflanzte die Feuerwehrjugend Lannach den Ahorn, der von den steirischen Landesforstgärten zur Verfügung gestellt wurde, vor dem Rüsthaus in einen Topf. Symbolisch wurde auch die Tafel auf einem Holz montiert, um diesen Baum als Baum der Feuerwehrjugendaktion zu kennzeichnen.

Wir haben uns dazu entschlossen, diesen Baum vorläufig in einem Topf (wie einen Bonsai) zu pflanzen, bis wir einen schönen und würdigen Platz gefunden haben, da beim Rüsthaus der FF Lannach für diesen Baum kein Platz ist. In diesem Topf wird unser Baum an einem geeigneten Platz überwintern. 

Fotos: HBI Markus KÖPPEL, LM d. F. Lisa STROMMER

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com