Am Donnerstag, dem 09. September 2021 fand eine Funkübung statt. Die Ortsfunkbeauftragte OLM d. F. DDI Kerstin LANG-PETSCHAUER und der Abschnittsfunkbeauftragte HBI Ing. Franz PETSCHAUER stellten den Übungsteilnehmern in zwei Gruppen mehrere Fragen, welche bei den angefahrenen Objekten über Funk zu beantworten waren. Vorab gab es eine Kurz-Einschulung zur Auffrischung der Funk-Regeln und der Funkgeräte.

Übungsziele waren:

- Alarmabfrage bei Florian Deutschlandsberg

- Statustasten der Funkgeräte

- Einhalten der Funkdisziplin

- Umschalten in den Direct Mode

- Funkgespräche (ua. eingespielt)

- Sprechgruppenwechsel

Im Zuge der Übung wurden zwei Betriebe in Lannach und die dortigen feuerwehrspezifischen Besonderheiten besichtigt.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com