Den heutigen Sonntag - den Palmsonntag und gleichzeitig den Beginn der Osterwoche – nutzten die Feuerwehrjugendlichen der Freiwilligen Feuerwehren Lannach und Blumegg-Teipl gemeinsam mit den aktiven Kameradinnen und Kameraden beider Wehren wieder, ihre in den Tagen zuvor selbst gebundenen Palmbuschen weihen zu lassen.

So marschierte man gemeinsam und bei leichten Nieselregen sowie kalten Temperaturen vom Rüsthaus Lannach zur Pfarrkirche, um an der Weihe der Palmbuschen am Vorplatz und anschließend der heiligen Messe teilzunehmen.

Nach der heiligen Messe und dem jährlichen Gruppenfoto beider Feuerwehren, wurden die Palmbuschen in die Rüsthäuser gebracht, wo sie bis zum nächsten Jahr verbleiben.

Fotos: OBI Kevin NATERER

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com