Am Samstag, dem 30. September 2017 konnte die Freiwillige Feuerwehr Lannach beim 2. Garagenfest viele Freunde der Feuerwehr von Jung bis Alt sowie die zahlreichen Kameradinnen und Kameraden der umliegenden Feuerwehren begrüßen.

Bereits ab 13:00 Uhr konnten die Jüngeren unter uns die Feuerwehr erkunden. Von der Orts-Jugendbeauftragten LM d. F. Lisa KÖPPEL wurde ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm ausgearbeitet. So wurden den Kindern und Jugendlichen die Feuerwehr gezeigt, die Jahre in der Feuerwehrjugend erklärt, die Spritzwand sowie das Knotengestell beübt und ein Infofilm der letzten Jugendjahre gezeigt.


Ab 16:00 Uhr startete auch der offizielle Teil des Garagenfests. Auch Bürgermeister Josef NIGGAS und einige Gemeinderäte statteten der Feuerwehr Lannach einen Besuch ab. So konnten bei typischem Herbstwetter mit Kulinarischem vom Grill und Getränken einige schöne Stunden im Rüsthaus Lannach verbracht werden. Neben den Erzählungen von „früheren“ Feuerwehrzeiten wurde auch über vieles „fachgesimpelt“ und die Fragen der Besucher bestmöglichst und genauestens beantwortet.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Lannach bedanken sich bei allen Besuchern des Garagenfests und freuen sich bereits auf das nächste Garagenfest und auf den Fetzenmarkt 2018!

Fotos: HBI Markus KÖPPEL und OFM Manuela KÖPPEL

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Joomla templates by Joomlashine