Das Erntedankfest am 09.10.2016 war auch im heurigen Jahr der Termin für den Festakt anlässlich der Übergabe der Leistungs-, Wissenstestspiel- und Wissenstestabzeichen an die Feuerwehrjugend der FF Blumegg-Teipl und Lannach.

Gemeinsam mit den aktiven Kameradinnen und Kameraden marschierte die Feuerwehrjugend vom Rüsthaus Lannach zur Pfarrkirche, um an der hl. Messe teilzunehmen.

Nach der Messe fand am Vorplatz der Pfarrkirche bei herrlichem Herbstwetter der Festakt statt, an dem Bgm. Josef NIGGAS und der Bereichsfeuerwehr-Jugendbeauftragte OBI d. F. Kilian KUTSCHI als Ehrengäste teilnahmen.

 

In der einleitenden Festrede durch OBM Markus KÖPPEL wurde mit einem Zitat des österreichischen Philosophen Ludwig WITTGENSTEIN – Leistung allein genügt nicht. Man muss auch jemanden finden, der sie anerkennt. – der Anlass umschrieben und die Leistung der Feuerwehrjugend insgesamt dargestellt.

In den Grußworten gratulierte sowohl OBI d. F. Kilian KUTSCHI als auch Bgm. Josef NIGGAS der Jugend zu den erworbenen Abzeichen und dankte den Jugendbeauftragten für die Arbeit mit der Jugend.

Im Anschluss daran wurde durch OBI d. F. Kilian KUTSCHI und Bgm. Josef NIGGAS das

 

Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber,

das Wissenstestspielabzeichen in Bronze und Silber und

das Wissenstestabzeichen in Bronze, Silber und Gold

 

an die Mädchen und Burschen aller der Feuerwehrjugend beider Wehren übergeben.

Nach dem Festakt wurden alle Kameradinnen und Kameraden vom Bauernbund Lannach mit Speisen und Getränken versorgt.

Wir gratulieren vor allem JFM Philipp FÜRST, JFM Florian ELSNER und JFM Fabian ELSNER zu den Leistungen und zu den erworbenen Abzeichen.

Fotos: LM Kevin NATERER

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Joomla templates by Joomlashine