Auf Grund der aktuellen Beschränkungen durch die CoVid19-Notmaßnahmen-Verordnung und die Vorgaben des LFV Steiermark war die Durchführung unserer diesjährigen Wehrversammlung - es wäre dies die 118. - nicht möglich. Trotzdem wollen wir das abgelaufene Einsatz- und Berichtsjahr einer kurzen Nachbetrachtung unterziehen und Euch zeigen, dass trotz aller Maßnahmen und Einschränkungen auch wir als Freiwillige Feuerwehr Lannach stets einsatzbereit und für die Menschen, welche Hilfe benötigten, da waren.

 



 

DER RÜCKBLICK

Mit 17. März 2020 wurde der erste Lock-Down verhängt und die Freiwilligen Feuerwehren mussten den Bewerbs- und Übungsbetrieb einstellen, um die stete Einsatzbereitschaft aufrechtzuerhalten. Seitens des Kommandos der FF Lannach haben wir uns dazu entschlossen, sofort alle notwendigen Maßnahmen zu setzen, um alle Hygienemaßnahmen beim Betreten des Rüsthauses zu gewährleisten und so wurden beispielsweise bei allen Eingängen und im TLFA 4000-200 Handdesinfektionsmittelspender montiert.

Mit den Lockerungen im Juni wurde der systemrelevante Übungsbetrieb mit Spezialschulungen und Übungen unter strikter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt. Die Jugend konnte im Herbst noch ihren Wissenstest erfolgreich absolvieren.

Als Folge der Einschränkungen durch die Pandemie musste die Haussammlung 2020 ebenso entfallen, wie der Fetzenmarkt. Einer der wenigen Höhepunkte in diesem Jahr war die Hochzeit unserer Kameradin HFF Nicole MAROLD-ORTNER am 12. September. Die Friedenslichtaktion am 24. Dezember wurde wie jedes Jahr beim Rathaus in Lannach und beim SPAR im FMZ Lannach durchgeführt. Auch hier wurden sämtliche Hygienemaßnahmen strikt eingehalten.

 

DAS JAHR 2020 IN ZAHLEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEFÖRDERUNGEN - ERNENNUNGEN

Trotzdem wurden mit dem gestrigen Tag nachfolgende Beförderungen durchgeführt:

  • FF Sonja KÖPPEL zur OFF

Auf Grund der Dienstjahre und des jeweils erfolgreich abgelegten Wissenstests erhielt

  • JFM Paul F. den 1. Streifen der FW-Jugend 2
  • JFM Mark P. und JFM Jakob C. den 2. Streifen der FW-Jugend 2 sowie
  • JFM Jakub S. den 3. Streifen der FW-Jugend 2.

Da die bisherige Orts-Sanitätsbeauftragte OLM d. S. Heidemarie LESKY aus beruflichen Gründen ihre Funktion zurück legte, wurde

OFF Sonja KÖPPEL zur Orts-Sanitätsbeauftragten ernannt und zur LM d. S. befördert.

Wir danken unserer Kameradin Heidemarie LESKY für die mehrjährige Tätigkeit als Sanitätsbeauftragte, in der sie stets bemüht war, im Sinne der Vorgaben die Kameradinnen und Kameraden im Bereich der Sanität zu schulen und auf den jeweiligen Einsatzfall vorzubereiten. Sie führt nun den Dienstgrad HFF.

 

DANK DES KOMMANDOS

Das Kommando dankt allen Kameradinnen und Kameraden auch auf diesem Weg für die gemeinsame Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Lannach in einem sehr schwierigen Jahr und für die Teilnahme an den Einsätzen und zwischendurch möglichen Übungen.

HBI Markus KÖPPEL und OBI Kevin NATERER

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com